Rogaine (Minoxidil) ist FDA-zugelassenen topische Behandlung, die klinisch zur Behandlung von erblich bedingten Haarausfall bei Männern und Frauen. Erblich bedingten Haarausfall gilt als die häufigste Grund für Haar fallen; Es wird im Allgemeinen durch die Mischung von hormonellen Aktivität zusammen mit genetischen Faktoren, die zusammen die Haarfollikel in der Kopfhaut führt zu kleineren induziert, anschließend machen das Haar verwandelt sich in dünner und schwächer, bis schließlich Sie jedes Wachstum überhaupt finden können!

The Lowdown von Minoxidil

Minoxidil ist die Komponente in Rogaine. Grundsätzlich ist Minoxidil mit einer Kategorie von Medikamenten bekannt als Vasodilatatoren, die zunächst als orales Medikament (mit dem Handelsnamen “Loniten”) verwendet wurde, mit hohem Blutdruck verbunden. In den 1980er Jahren zufällig Forscher bemerken, dass Minoxidil praktisch das Nachwachsen der Haare zeigte weil es funktioniert durch eine Erweiterung der Haarfollikel zu stoppen, dass die Schrumpfung, die allmählich mit erblich bedingten Haarausfall stattfindet. Anschließend erwarb die Firma Upjohn Corporation FDA-Zulassung Förderung eine topische Lösung enthielt 2 % Minoxidil für Behandlung von Haarausfall und Kahlheit, mit dem Markennamen Rogaine in den USA und Kanada, und Regaine in europäischen Ländern und den asiatisch-pazifischen Raum zu verwenden.

Über Rogaine Produkte

Es gibt Rogaine topische Lösung und Rogaine Schaum verteilt von McNEIL-PPC, Inc. auf dem Markt heute. Rogaine kommt in zwei stärken, 2 und 5 %. Die Lösung 5 % Konzentration entsteht für Männer, während die Konzentration 2 %-Lösungen für Männer oder Frauen genutzt werden können. Dieses Medikament dient zur Behandlung von Haarausfall auf der Kopfhaut (Vertex); Dies richtet sich nicht an der Vorderseite der Kopfhaut oder Geheimratsecken dünner werdendes Haar.

Wie funktioniert Rogaine?

Die tatsächliche Methode der Aktion, die Rogaine funktioniert ist noch unbekannt. Dennoch schätzen Wissenschaftler, dass Rogaine funktioniert durch die Vergrößerung der Haarfollikel erlauben mehr Nährstoffe, Sauerstoff und Blut kommen und verhindern die Progression der Miniaturisierung, um die Follikel zu gewährleisten, die bereits ausgetreten haben Haare produzieren werden aktiviert, um Haare wieder produziert zu starten.

Häufige Nebenwirkungen von Rogaine

Wie alle Medikamente kann Rogaine bestimmte Nebenwirkungen führen. In einigen Fällen können Menschen Rötung, Unbehagen oder Juckreiz am Behandlungsort, brennen oder Reizungen der Augen oder vielleicht unerwünschten Haarwuchs woanders am Körper leiden. Wenn die Bedingung persistent ist, Verwendung zu stoppen und suchen für die medizinische Betreuung.

Der Nachteil der Verwendung von Rogaine

Rogaine muss konsequent ergriffen werden, um zu helfen das Wachstum der Haare zu erhalten. Da der Haar-Wachstum-stimulierenden Einfluss kurzfristig ist und scheint nicht zu den Haarfollikel in irgendeiner anderen Weise zu beeinflussen, ist Dauereinsatz erforderlich. Weil wenn Sie arbeiten damit aufhören, beginnen Sie endlich das neue Haar zu löschen, die Sie erneut wuchs und wahrscheinlich erhalten Sie zurück auf den Weg, Ihr Haar verwendet werden.

Nach der offiziellen Firmenwebsite regrew 85 % der Nutzer Haar nach der Anwendung von Rogaine zweimal täglich für 4 Monate in der klinischen Prüfung des Produkts. Das Ergebnis der neuen Haarwuchs richtet sich jedoch für jeden einzelnen; Du musst versuchen Sie es und auf eigene Faust zu beurteilen. Wer über Haar-Verlust-Problem besorgt, natürlicher Haarausfall Behandlungen hier schauen.

Categories: Germany